Mein Dienstfahrzeug für den Ort hergerichtet

18. 04. 21
posted by: MC Hämmerle
Zugriffe: 544119

So habe heute den 21.04.2018 mein Dienstfahrzeug für die Routinemäßigen Hausmeister- Arbeiten im Ort und ab & zu auch mal für die eine oder andere kleinere Radtour gerichtet, zuerst alles gereinigt mit meinem Hochdruckreiniger für's Mountainbike, den mit Lappen wollte ich nicht putzen (bin zu faul dafür) weiter kommt man damit ja auch nicht überall hin, sonst müsste man ja die ganzen Fahrradteile demontieren, außerdem geht es mit dem Kompressor & Sprühpistole einfacher & schneller, anschließend mit Sprühfett WD 40 alles vorgefettet und zum Schluss mit speziellem Fahrradkettenöl nochmals alles wichtige richtig geschmiert, zuguterletzt die Knopfzellen- Batterien meiner ganzen Sensoren (Fahrradcomputer-, Geschwindigkeits-, Trittfrequenz- und Herzfrequenz- Sensor) gewechselt & kleine Probefahrt gemacht, den die letzten 2 - 3 Jahre Stand mein Mountainbike krankheitsbedingt nur noch im Keller!!!

Fahrrad 01    Fahrrad 02